Lebenslauf

Dr. Nikolaus Petersen wurde am 1. Januar 1962 in Aarau/Schweiz geboren. Er studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Tübingen und Hamburg. Nach dem 1. Juristischen Staatsexamen 1989 arbeitete er für eine dänische Bank und promovierte parallel zum Dr. jur. an der Universität Hamburg. Das juristische Referendariat schloss er 1994 mit der großen juristischen Staatsprüfung ab.

Nach Tätigkeiten bei der internationalen niederländischen Anwaltskanzlei Nauta Dutilh Advocaten Notarissen Belastingadviseurs in Amsterdam als Foreign Associate und der Großforschungseinrichtung GKSS Forschungszentrum GmbH in Geesthacht/Hamburg als Justitiar und Referent für Technologietransfer arbeitet Dr. Nikolaus Petersen seit 1995 als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in Leipzig. Zunächst war er dort als Partner bei Fiedler & Forster Rechtsanwälte Steuerberater tätig, bevor er als Geschäftsführer der KPMG Treuhand & Goerdeler GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft die Rechtsberatung der KPMG in Mitteldeutschland an den Standorten Leipzig, Dresden, Chemnitz, Erfurt und Magdeburg aufbaute.

2002 gründete Dr. Nikolaus Petersen mit Kollegen eine eigene Rechts- und Steuerberatungssozietät, aus der die Partnerschaft PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER Rechtsanwälte Steuerberater sowie die PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG hervorgingen, in denen er als Managing Partner und Geschäftsführender Gesellschafter tätig ist. Zu den Schwerpunkten der anwaltlichen Tätigkeit von Dr. Nikolaus Petersen gehören die wirtschaftsrechtliche und steuerliche Beratung von mittelständischen und großen Unternehmen sowie der öffentlichen Hand bei gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen, bei Unternehmenstransaktionen und Restrukturierungen sowie deren Finanzierung. Als Mitglied von Aufsichts- und Beiräten stellt er seine langjährige und vielfältige fachliche Expertise zur Verfügung.

Über seine beruflichen Verpflichtungen hinaus engagiert sich Dr. Nikolaus Petersen ehrenamtlich in verschiedenen Institutionen für die Entwicklung von Mitteldeutschland als Wirtschaftsstandort, unter anderem seit 2001 als Mitglied des Vorstandes des Trägervereins der Leipzig International School.

Kontakt

Rumänisches Honorarkonsulat für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Merkurhaus

Petersstraße 50

D-04109 Leipzig


Telefon: +49 (341) 35581780

Telefax: +49 (341) 35581788

E-Mail: info@honorarkonsul-rumaenien.eu

Sprechstunden des Honorarkonsulats

Mittwochs zwischen 10 und 14 Uhr
(nur nach Vereinbarung)


Bitte senden Sie uns eine E-Mail, um mit uns einen Termin zu vereinbaren oder rufen Sie uns an.